PCB Forsegling | TWO Teknik

,

SPS SEAL TRACE SPORSTOF

0,00

SPS Seal Trace wird beim Kauf von SPS Primär und SPS Primär Vinter als U/B geliefert. SPS SEAL TRACE ist ein einzigartiges Spurstoff zur Arbeit mit der Versiegelung von PCB. Der Spurstoff ist speziell hergestellt worden, um die Dichtheit und Effektivität einer PCB-Versiegelung jederzeit testen zu können. Der Spurstoff wird vor der Versiegelung aufgetragen und hat aufgrund seiner Diffusionseigenschaften und seines Siedepunkts, der dem von leichten PCB-Kongeneren/PCB-Typen ähnelt, dieselben Voraussetzungen, um durch eine versiegelte Oberfläche zu dringen wie das versiegelte PCB. Der Spurstoff kommt in der Natur nicht in ähnlicher Form vor, und daher kann mit Sicherheit geschlossen werden, dass ein Nachweis des Spurstoffs in der Luft von einer Undichtigkeit in der Versiegelung stammt, wodurch die Versiegelung auch die Diffusion von PCB zulässt. Der Spurstoff kann ausschließlich verwendet werden, um die Versiegelungsfähigkeit auf der Oberfläche nachzuweisen, auf der der Spurstoff und die Versiegelung verwendet wurden. Fügen Sie 1 Stück dem Warenkorb hinzu, und wir liefern die richtige Menge SPS Seal Trace für die Bestellung.

Fast fragtpris kun DDK 150,-

  • Ingen-risiko penge-tilbage-garanti!
  • Sikker betaling
Garantiert sicherer Checkout

Beschreibung

FAKTEN:
– Bietet Gewissheit über die Versiegelungswirkung.
– Ermöglicht Messungen zu jeder Zeit.
– Kann auf allen Arten von Oberflächen verwendet werden.
– Der einzige Tracer auf dem Markt für Leiterplattenversiegelung.
– SPS SEAL TRACE© ist zum Patent angemeldet.
– Bietet eine deutlich verbesserte Qualitätssicherung.
– Die SPS-Serie ist für PCB-Probleme konzipiert.
– Die SPS-Serie wird in Dänemark entwickelt und produziert.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

SPS SEAL TRACE ist ein patentiertes Tracer-Material für die Arbeit mit der Abdichtung von PCB. Das Tracer-Material wurde speziell hergestellt, um die Dichtigkeit und Wirksamkeit einer PCB-Abdichtung* zu testen. Damit kann man immer testen, ob die PCB-Abdichtung funktioniert. Selbst viele Jahre nach der Durchführung der Abdichtung.

Die Renovierung von PCB kann mit einer großen Unsicherheit darüber verbunden sein, ob die Wirkung und das Ergebnis der einzelnen Maßnahmen in Bezug auf die Gesundheitsgefahr zufriedenstellend und sicher sind. Mit Sporstoff SPS SEAL TRACE können Sie jederzeit die Wirkung der durchgeführten PCB-Verkapselung testen, sogar viele Jahre nach der Verkapselung.

Das Spurenelement wird vor der Versiegelung aufgetragen, und weil SEAL TRACE dieselben Diffusionseigenschaften wie PCB und einen Siedepunkt hat, der den leichten PCB-Kongeneren/PCB-Typen ähnelt, hat das Spurenelement dieselben Voraussetzungen, um durch eine versiegelte Oberfläche zu dringen wie das versiegelte PCB. Das Spurenelement kommt in ähnlicher Form nicht in der Natur vor, und daher wird mit Sicherheit geschlossen, dass ein Fund des Spurenelements in der Luft aus einer Undichtigkeit in der Versiegelung stammt – wodurch die Versiegelung auch eine Diffusion von PCB zulässt.

Die einzigartige Zusammensetzung von SPS SEAL TRACE ermöglicht eine einfache Identifizierung bei Auftreten durch die GC.MC-Methode, genauso wie bei PCB. Es kann sogar gleichzeitig für SPS Seal Trace und PCB in der Luft gemessen werden.

*Sporstoffet kann ausschließlich verwendet werden, um die Abdichtungsfähigkeit auf der Oberfläche nachzuweisen, auf der das Sporstoff und die Abdichtung angewendet wurden.

Produktblatt/Technisches Datenblatt

0
DIN KURV
  • No products in the cart.